Markus Spath

Markus (Jahrgang 69) ist Ethnologe, Programmierer und allgemeine Webnuss. Seit 2004 klickt er reflexartig auf jeden Signup-Button jedes neuen Webdienstes, über den er stolpert, und bloggt darüber auf hackr.de. Anwendungen, die das strenge beta-Kriterium erfüllen, dokumentiert er im Museum of Modern Betas, das mit mehr als 5.000 archivierten Seiten wohl eines der vollständigsten Verzeichnisse von frühen Webstartups aus der ganzen Welt ist. 2007 war er Editor für blognation Germany.

Neben dem Betatesten liebt er Listen und Luhmann, gibt Unsummen für Vinyl aus, und ist Erfinder der next-action-Bälle, einem auf Papier basierenden Produktivitätssystem. Markus lebt in Wien und in Frankfurt.

 

Alle 1744 Artikel von Markus Spath auf netzwertig.com I Internetwirtschaft I Startups I Trends I Digitalisierung:

Linkwertig:
Regenten, Twitter, Netzpolitik, Pavlok

Postfeminimus
Laut Sascha Lobo regieren Mädchen zwischen 13 und 20 Jahren das Internet.

Weibliche Teenager verändern die Welt, und Ihr könnt nichts dagegen tun.

» Junge Mädchen regieren das Internet

 

Twitter
Twitter offeriert mit den neuen Audio-Cards eine neue ‘Erfahrung’ für Bewegtgeräusche. Erster Partner ist SoundCloud.

» Introducing a new audio experience on Twitter

 

» weiterlesen

Samstag App Fieber:
Archivportal, Burn-Notice, CloudRail

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche einige Tools aus dem deutschen Sprachraum vor, die vor kurzem gestartet sind.

Dieses Mal mit: Archivportal – ein Portal für Archive; Burn-Notice – Nachrichten verschlüsseln; und CloudRail – eine API für APIs.

 

Das Archivportal ist ein Projekt der Deutschen Digitalen Bibliothek, das uns Deutschlands Archive leichter zugänglich machen will. Mittelfristiges Ziel ist es, der zentrale Einstiegspunkt für Recherchen in Archiven zu werden. Einerseits kann man in einem Fundus aus 5 Millionen Datensätzen aus mehr als 25 beteiligten Archiven suchen und die Suche natürlich nach den verschiedensten Kriterien wir Orte, Personen, Archivalientyp oder Zeitraum präzisieren, andererseits gibt es eine Art Verzeichnis von mehreren hundert Archiven.

 

 

» weiterlesen

Linkwertig:
LSR, Geld, Berlin, Apple

LSR
Es wird immer skurriler: Wenn Google die Qualitätsinhalte der VG Media nur noch als Überschrift anzeigt, um sich selbst vor diversen Klagen und Forderungen zu schützen, dann muss das auch für alle anderen Medien gelten, auch wenn die den Wert von Google von selbst erkennen.

“voraussichtlich [werden] auch die Presseverleger, die der VG Media ihre Rechte übertragen haben, dem wirtschaftlichen Druck nicht standhalten können”

» VG Media erwartet Kapitulation der Verlage vor Google

 

Norwegen
Und während hierzulande auch Spitzenpolitiker für fast alles zu begeistern sind, was irgendwie gegen Google zielt, stellt Norwegen das Papiergeld auf Pixel um.

» We Spoke To The Designers Of Norway’s New Pixel Art Currency

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Apple, Nexus, Glass, Buzzfeed

Apple
Apple wird heute einige Produkte aktualisieren. Das Programm steht etwa bei Wired:

» What to Expect From Apple’s Oct. 16 Event
» Apple live

 

Nexus
Gwm. zum Aufwärmen hat Google gestern das Nexus 6 und das Nexus 9 angekündigt.

Gutes entsteht dann, wenn alle zusammenarbeiten.

» Neues von Android und Nexus

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Irland, Data, Krautreporter, Gründergeist

Irland
Irland will ein Steuerloch schließen, das Apple, Google & Co. einen Steuersatz von zwei Prozent bescherte.

Bereits in Irland tätige Firmen haben jedoch noch bis 2020 Zeit, die neuen Regeln einzuhalten – die Regierung hofft, dass dadurch keine Arbeitsplätze verloren gehen.

» Google und Apple müssen in Europa höhere Steuern zahlen

 

Big Data
Die EU will in den nächsten 6 Jahren 500 Millionen Euro in den Aufbau einer datengesteuerten Wirtschaft investieren.

Mindestens das Vierfache des Betrages soll die Privatwirtschaft tragen.

» 2,5 Milliarden Euro sollen EU-Wirtschaft bei Big Data voranbringen

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Kompetenz, Vergessen, U2, Jimdo

Internet
Immerhin mehr als ein Drittel der Deutschen verfügt laut einer Studie über zumindest mittelmäßige Internetkenntnisse.

Das heißt, lediglich ein Drittel der Befragten zwischen 16 und 74 Jahren konnten im Rahmen der Erhebungen eine Suchmaschine bedienen, Mails mit Anhang versenden oder mit Chaträumen umgehen.

» Deutschland landet im EU-Vergleich auf den letzten Plätzen

 

Recht auf Vergessen
Das Stellen von Löschanträgen scheint sich aber als Kompetenz verbreitet zu haben – mit 25.000 Anträgen liegt Deutschland im absoluten Spitzenfeld.

» Google erhielt bisher rund 145.000 Löschanträge

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Uber, Kontrollverlust, Friedenspreis, Xyo

Uber
Sowohl Uber als auch die Kritik der Taxiverbände bleibt agil: Uber senkt die Preise unter die ‘Betriebskosten’, um so als Mitfahrzentrale durchzugehen, und die Taxibranche sieht auch das als rechtswidrig.

Zugleich rief das Unternehmen seine Fahrer und Nutzer zur Unterstützung auf.

» Uber will Mitfahrzentrale und nicht Taxi-Konkurrent sein

 

Das neue Spiel
Mspro hat sein Buch über den Kontrollverlust auf so ziemlich jeder verfügbaren Plattform veröffentlicht.

Wir befinden uns mitten in einem gewaltigen Umbruch. Die Verdatung der Welt stößt die postindustrielle Ordnung in die Krise.

» Das Buch zum Ctrl-Verlust

 

» weiterlesen

Samstag App Fieber:
Sobooks, Shirtfunding, VS Creator

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche einige Tools aus dem deutschen Sprachraum vor, die vor kurzem gestartet sind.

Dieses Mal mit: Sobooks – soziale Bücher; Shirtfunding – Crowdfunding via T-Shirts; und VS Creator – visuelle Statements erzeugen.

 

Sobooks ist eine neue Plattform, die Bücher aus den Klauen proprietärer E-Reader befreien und gleichzeitig das Lesen von Büchern sozialer machen will. Einerseits ist die Anwendung deshalb rein webbasiert realisiert und kann also plattformunabhängig von jedem mobilen oder nicht mobilen Gerät mit Browser (also fast jedem Gerät) verwendet werden, andererseits können einzelne Seiten oder auch Textstellen kommentiert, diskutiert und mit der Welt geteilt werden. Zum Start ist das Angebot noch überschaubar, allerdings gibt es eine Reihe an kostenlosen Büchern zum Schnuppern und dank einer Kooperation mit der FAZ vielleicht genügend Treibstoff, um die Beteiligung im digitalen Lesesaal in Gang zu bringen.

 

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Überwachung, Sobooks, Graham, LSR

Überwachung
Manager von Google, Microsoft und Co haben sich wieder einmal sehr deutlich zum gesamtgesellschaftlichen Problem der Überwachung geäussert.

» US Spy Programs May Break the Internet if Not Reformed, Google Leader Says

 

Mehr Überwachung
Und Sascha Lobo hat sich wieder einmal sehr deutlich zu den Verstrickungen der deutschen Politik rund um die Überwachung geäussert.

Wenn Angela Merkel von Rechtsstaatlichkeit spricht, ist das nur Gerede.

» Die Macht ist wichtiger als das Grundgesetz

 

» weiterlesen

Linkwertig:
Google Plus, Ello, Bots, Trends

Google+
Google hat mit den Benutzern anscheinend doch noch kein Einsehen und verspricht für Google+ noch eine lange Zukunft.

» We’re Here for the Long Haul

 

Ello
Wired mit einem Artikel über die unorthodoxe Geschichte von Paul Budnitz, dem CEO von Ello.

» Meet the Man Who Founded Ello

 

» weiterlesen