Linkwertig:
kununu, IoD, Gurus, Firefox

Xing
Xing erwirbt die Wiener Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.

» Xing übernimmt kununu

-

Internet of Drones
Nach dem Internet der Dinge ist nun das Internet der Drone das nächste große Ding.

» The next BIG thing

-

Deadpool
deutsche-startups mit einer Liste der 2012 verstorbenen Startups.

Nicht alle Start-ups sind erfolgreich!

» Start-ups, die 2012 vom Markt verschwunden sind

 -

Social Media Guru
Besser geht es den Social Media Gurus: Immerhin 181.000 bezeichnen sich auf Twitter selbst als Social Media Guru, Ninja, Evangelist oder Spezialist:

» There Are 181,000 Social Media ‘Gurus,’ ‘Ninjas,’ ‘Masters,’ and ‘Mavens’ on Twitter

 -

Advanced Power Searching
Vom Social Media Guru zum Such-Guru: Nach dem (sehr guten) Power Searching with Google offeriert Google im Januar nun auch einen Fortsetzungskurs:

» Advanced Power Searching with Google

 -

Firefox
Firefox ist jetzt schon bei Versionsnummer 18 angekommen.

Auch ein erster Entwurf von WebRTC ist nun in Mozillas Browser vorhanden. Damit sollen Web-Applikationen in Echtzeit von Browser zu Browser kommunizieren können.

» Firefox 18 bringt schnelleres JavaScript und Retina-Support

 -

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Kununu, Pingdom, DynamoDB, ZDF

19.1.2012, 0 KommentareLinkwertig:
Kununu, Pingdom, DynamoDB, ZDF

Das Internet im Jahr 2011 in Zahlen, Amazon lanciert eine NoSQL-Datenbank in der Cloud und mehr.

Bewertungsportal für Praktikumsplätze: Traumstart für meinpraktikum.de

24.3.2011, 6 KommentareBewertungsportal für Praktikumsplätze:
Traumstart für meinpraktikum.de

Seit Mitte Januar befindet sich die Bewertungsplattform für Praktikumsplätze meinpraktikum.de online. Medien und Öffentlichkeit scheinen auf einen derartigen Onlinedienst geradezu gewartet zu haben.

Erfolg im Web: Von der Wiener Startup-Szene lernen

28.9.2009, 28 KommentareErfolg im Web:
Von der Wiener Startup-Szene lernen

Die Diskussion über die Zukunft der deutschen Webbranche hält an. Ein Blick auf die Wiener Startup-Szene hilft, Erfolgsfaktoren zu identifizieren.

Linkwertig: No-Spy, DRM, Swarm, Google House

16.5.2014, 0 KommentareLinkwertig:
No-Spy, DRM, Swarm, Google House

Mozilla wird in künftigen Versionen DRM einbauen und mehr.

Linkwertig: Amazon Dash, Android TV, Mozilla, Startups

7.4.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Amazon Dash, Android TV, Mozilla, Startups

Die Gründerszene fasst das Startup-Barometer von Ernst and Young zusammen und mehr.

10.2.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Bitcoin, Türkei, Twitter, Mozilla

In Berlin gibt es jetzt einen Bitcoin-Automaten und mehr.

Massenphänomen Smartphone-Messaging: In der Kontaktliste fehlen Unternehmen - aber nicht mehr lange

11.11.2014, 10 KommentareMassenphänomen Smartphone-Messaging:
In der Kontaktliste fehlen Unternehmen - aber nicht mehr lange

Chat-Apps wie Path Talk und Kik sowie asiatische Anbieter haben erkannt, dass sich das “WhatsApp”-Prinzip auch für den Dialog zwischen Konsumenten und Unternehmen beziehungsweise Händlern einsetzen lässt. Die Vorteile für Nutzer sind groß, das Potenzial für Marketing und besseren Kundenservice ist riesig.

Newsfeed: Facebook, bitte beerdige deinen Algorithmus

11.11.2014, 7 KommentareNewsfeed:
Facebook, bitte beerdige deinen Algorithmus

Zum wiederholten Male versucht Facebook dieser Tage, den Newsfeed und damit das enorm wichtige Eingangstor seiner Seite zu verbessern. Dabei setzt es weiterhin auf einen Algorithmus, anstatt es den Nutzern zu überlassen, was sie auf ihrer Startseite sehen. Es wird Zeit, das Scheitern dieser Idee einzugestehen.

In den Fußstapfen von Klout: Reputami \

7.7.2014, 15 KommentareIn den Fußstapfen von Klout:
Reputami "warnt" Hotels, wenn Meinungsbildner reservieren

Das Kölner Startup Reputami analysiert und aggregiert das Feedback von Hotel- und Restaurant-Gästen. Es lässt sich dafür innovative Lösungen einfallen. Künftig verrät es Hoteliers und Gastronomen im Vorfeld, sofern Online-Multiplikatoren einen Besuch planen.