Werbung 10 Kriterien, die man beim Online-Büromöbel-Kauf beachten sollte

Menschen verbringen nicht selten mehr als sechs oder sogar acht Stunden pro Tag in ihren Büro- und Geschäftsräumen. Ob zuhause am Schreibtisch oder am Arbeitsplatz in der Firma – ein ansprechend gestaltetes, funktionsorientiertes und nicht zuletzt gesundheitsbewusst eingerichtetes Büro kann erheblich zur Aufrechterhaltung einer angenehmen und produktiven Arbeitsatmosphäre beitragen.

Moebelshop24.deBeim Online-Kauf von Möbeln für die Inneneinrichtung eines Büroraumes lohnt es sich daher, einige wichtige Kriterien zu beachten:

Kriterium Nr.1: Wo werden die einzelnen Möbel später aufgestellt?
Bevor sich Raumgestalter virtuell auf die Suche nach einzelnen Möbelstücken für ihr neues Büro begeben, sollten sie zunächst die optimale Position für Schreibtisch & Co. in ihren Räumen festlegen, denn die Wahl der am besten geeigneten Möbel sollte sich natürlich zuerst in Größe und Design an den genauen Ort der späteren Aufstellung orientieren. Als gute Arbeitsposition für den Schreibtisch erweisen sich beispielsweise ruhige, aber helle Orte im Arbeitsraum. Regale und Staufächer sollten immer möglichst platzsparend und optisch unauffällig in den Raum integriert werden.

Kriterium Nr.2: Optimale Raumoptik durch ein passendes und ansprechendes Design
Neu erworbene Möbelstücke sollten sich möglichst gut in die bereits vorhandene Inneneinrichtung des Raumes integrieren. Da in einem Arbeitsraum eine möglichst dezente und ruhige Raumatmosphäre vorherrschen sollte, eignen sich Möbel in schlichten Design und unaufdringlicher Farbgebung besonders gut für die Ausstattung eines Büros. Das bedeutet allerdings nicht, dass auf Lieblingsfarben völlig verzichtet werden muss. So kann beispielsweise ein Bürostuhl in einer kräftigen Farbe für einen erfrischenden Farbakzent innerhalb des Raumes sorgen.

Kriterium Nr.3: Gute Qualität und hochwertige Materialien
Da Büromöbel täglich beansprucht werden, sollte beim Kauf von Schreibtisch, Regalen und Stühlen besonders gut auf die Wahl hochwertiger und robuster Materialien und langanhaltende Stabilität geachtet werden. Auf lange Sicht wird es sich auszahlen, sich beim Online-Büromöbel-Kauf für hochwertige Markenprodukte zu entscheiden. Viele gute Online Shops liefern ausgezeichnete Büromöbel, die in ihrem Shopsystem übersichtlich angeboten werden, zu einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis, schnell und zuverlässig.

Kriterium Nr.4: Der mobile Schreibtisch
Da an ein und demselben Arbeitsplatz oft die unterschiedlichsten Tätigkeiten ausgeführt werden müssen, können auch die Ansprüche an einen entsprechenden Arbeitstisch durchaus variieren. Speziell für Bürotätigkeiten entwickelte Modulsysteme von Schreibtischen und Ablageflächen erleichtert das situationsbedingte Arbeiten. Wir empfehlen, hierfür ebenfalls ausziehbare Schreibtisch-Varianten für mehr Komfort am Arbeitsplatz.

Kriterium Nr.5: Ordnung muss sein…
Beim Kauf von Büromöbeln sollte stets darauf geachtet werden, dass genügend Ablageflächen und Stauraum für Akten, Arbeitsmaterialien und dergleichen gesorgt ist. Um den unschönen Kabelsalat auf und um den Schreibtisch herum zu vermeiden, sollte dabei auch auf ein entsprechendes Ablagefach für ein ordentliches Verstauen aller benötigter Kabel und Stecker der einzelnen, sich auf dem Schreibtisch befindlichen elektronischen Geräte eingeplant werden. Für eine schöne Optik lassen sich auch Blenden an die entsprechenden Stellen des Schreibtisches integrieren.

Kriterium Nr.6: Die richtige Tischgröße
Die Größe des Tisches sollte genau auf die Anforderungen der auszuübenden Tätigkeiten abgestimmt sein. Für Arbeiten am Bildschirm sollte die Tiefe des Tisches mindestens 80 Zentimeter betragen um den gesundheitlich empfohlenen Abstand zwischen Augen und Bildschirm aufrechterhalten zu können.

Kriterium Nr.7: Der höhenverstellbare Tisch
Für ein dynamisches Arbeiten legen wir insbesondere unsere höhenverstellbaren Schreibtische ans Herz. So können Arbeitsvorgänge sowohl im Sitzen als auch im Stehen in aufrechter und rückengerechter Haltung ausgeführt werden. Die so ermöglichte Abwechslung der einzelnen Arbeitspositionen kann den gesamten Bewegungsapparat des Körpers entlasten und dabei das gesamte Kreislaufsystem in Schwung halten.

Kriterium Nr.8: Der anpassungsfähige Bürostuhl
Unsere größte Aufmerksamkeit gilt dem Schreibtischstuhl, welcher bestenfalls wohl am erheblichsten zu einer langanhaltenden Konzentrationsfähigkeit beim Arbeiten beitragen kann. Hochwertige Bürostühle passen sich dem Körper in der Sitzhaltung an, ermöglichen Dreh- und Schwenkbewegungen und sind sowohl an den Arm- sowie auch an den Rückenlehnen verstellbar.

Kriterium Nr.9: Sitzkomfort
Abgesehen von der Funktionalität sollte ein Bürostuhl vor allem bequem und rückengerecht konstruiert sein. Eine hochwertige Polsterung und ein Spielraum für leichte Feder-Bewegungen tragen in erheblichem Maße zu einem optimalen Sitzkomfort bei.

Kriterium Nr.10: Der ergonomische Bürostuhl
So genannte ergonomische Schreibtischstühle erlauben das “Sitzen in Bewegung”. Durch ihr spezielles Konstruktionsprinzip fördern und unterstützen sie das häufige Variieren der Sitzhaltung und beugen so chronischen Rückenschmerzen und Verspannungen aufgrund von langfristiger, monotoner Muskelbeanspruchung und einer Überbelastung der Bandscheiben vor.

Fazit:
Eine angenehme und sich positiv auf die Arbeitsatmosphäre auswirkende Einrichtung ist ein sehr wichtiger Faktor, um bei der Arbeit erfolgreich und produktiv zu sein. Aus dem Grund sollte jeder Raumgestalter auf eine funktionale, aber auch angenehme Büroeinrichtung achten. Wer beim Online-Möbel-Kauf die zehn oben genannten Kriterien berücksichtigt, wird wohl kaum Probleme haben, die richtigen Möbel für sein Büro zu finden.

 

2 Pingbacks

  1. [...] außer Acht zu lassen und Büromöbel vorrangig nach ihrer Zweckmäßigkeit (siehe auch hier: http://netzwertig.com/201…auf-beachten-sollte/) und Kostengesichtspunkten [...]