Linkwertig:
Programmieren, Merkantilismus, Surface, Xbox

Programmieren
Upload mit einem nützlichen Überblick von Plattformen, auf denen man Programmieren lernen kann.

Gemeinsam ist all diesen neuen Lern-Plattformen ein gewisses Maß an Interaktivität.

» Neue Plattformen für den Einstieg in Websprachen

 

Merkantilismus
Klingt einleuchtend: Laut Techdirt ist Copyright nichts anderes, als der ins Webzeitalter gerettete Merkantilsmus.

» Copyright: The New Mercantilism

 

Microsoft Surface
Wer sich mehr für die inneren Werte interessiert: ifixit hat das Microsoft Surface in die Bestandteile zerlegt.

» Microsoft Surface Teardown

 

Xbox Music
Mehr erste Eindrücke von Microsoft, in diesem Fall von Xbox Music, gibts von Golem heise.

Das Stöbern durch den Katalog von Xbox Music geht flott von der Hand, wenn man denn ein Gerät mit Touch-Monitor vor sich hat.

» Microsoft Xbox Music: Erste Eindrücke

 

Innovation
Apropos Microsoft und auch durchaus einleuchtend: Fast Company beschreibt, wie wohl Microsoft die Ursache dafür war, dass kein anderer als Apple das iPad erfinden konnte.

» Below The Surface: Microsoft Is Why Samsung, Dell And Others Didn’t Invent The iPad

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Apple, Microsoft, Fire, Algorithmen

24.7.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Apple, Microsoft, Fire, Algorithmen

Nach Facebook und Google haben nun auch Apple und Microsoft die Quartalszahlen veröffentlicht und mehr.

Linkwertig: Vergessen, Verlogenheit, Microsoft, Tools

4.7.2014, 1 KommentareLinkwertig:
Vergessen, Verlogenheit, Microsoft, Tools

Nach Samsung, Google und Apple will nun auch Microsoft in das Thema Fitness/Wearables einsteigen und mehr.

Linkwertig: Made With Code, Data, Surface

25.6.2014, 2 KommentareLinkwertig:
Made With Code, Data, Surface

Google investiert 50 Mio. Dollar in ein Projekt, das Mädchen das Programmieren näher bringen will, und mehr.

2 Kommentare

  1. Da habt ihr wohl golem mit heise verwechselt. Die Einleitung kam mir doch gleich so bekannt vor ;-)