Google Nexus 7 im dreiwöchigen Test:
Ein Gewinner aus der 7-Zoll-Klasse

Seit rund drei Wochen habe ich das Google Tablet Nexus 7 im Praxistest. Nachdem ich mich vor kurzem vom iPad 2 getrennt habe, ist das mein zweiter Versuch in der Tabletwelt – eine Nummer kleiner.

Millionen von Menschen sind begeistert von ihrem iPad – mir ist es zu groß, zu schwer und zu unhandlich. Als Lesegerät für Bücher konnte es meinem Kindle nie gefährlich werden – dafür ist der E-Reader zu leicht, die Batterie hält drei Wochen und das Kindle-Display eignet sich hervorragend zum Lesen. Gleichzeitig sind zehn oder elf Zoll Textbreite einfach zu viel – nicht besonders lesefreundlich für Websites, E-Papers oder PDFs.

Zum Surfen im Web, RSS lesen oder Twitter gucken nutzte ich dann doch lieber mein Smartphone, egal ob iPhone oder aktuell das HTC One X. Gerade mit dem 4,7-Zoll-Display des HTC lesen sich RSS Feeds oder die Facebook Timeline ganz formidabel, egal wo ich bin. Für mich gab’s keinen vernünftigen Use Case für ein 10-Zoll-Tablet. Nach drei Wochen kann ich allerdings sagen: Mit 7 Zoll sieht die Welt ganz anders aus. Und vor allem zu den von Google festgelegten Kampfpreisen von 200 Euro (8 GB-Version) bzw. 250 Euro für 16 GB Speicher ist das Nexus 7 ein verlockendes Angebot. In Deutschland kann das Google Tablet ab heute bestellt werden.

Weiterlesen bei neuerdings.com

 

Thomas Mauch

Thomas Mauch ist Mitglied der Geschäftsleitung des neuerdings.com-Verlags Blogwerk AG und interessiert sich für Gadgets. Oder so.

Mehr lesen

Google-Tablet Nexus 7: Die Zeichen stehen auf Erfolg

23.7.2012, 6 KommentareGoogle-Tablet Nexus 7:
Die Zeichen stehen auf Erfolg

Während Android den Smartphone-Markt dominiert, halten sich die Erfolge von Googles mobilem Betriebssystem im Tablet-Bereich in Grenzen. Das erste hauseigene Tablet Nexus 7 soll dies ändern. Erste Indizien legen nahe, dass dies klappen wird.

In eigener Sache: Danke an unsere Sponsoren!

16.12.2011, 2 KommentareIn eigener Sache:
Danke an unsere Sponsoren!

Wir bedanken uns bei den Sponsoren von netzwertig.com.

Repräsentative Studie: Besitzer von iPad- und Android-Tablets ticken unterschiedlich

27.11.2013, 16 KommentareRepräsentative Studie:
Besitzer von iPad- und Android-Tablets ticken unterschiedlich

27 Prozent der Internet-Nutzer in Deutschland nennen mittlerweile einen Tablet-PC ihr Eigen, die Hälfte davon ein iPad. Eine Untersuchung von Fittkau & Maaß zeigt, in welchen Punkten sich die Besitzer von Apples-Tablet von denen von Android- und Windows-Geräten unterscheiden.

Grünes Licht für Gadget-Nutzung während Start und Landung: Ein Grund weniger, auf Printleser neidisch zu sein

14.11.2013, 1 KommentareGrünes Licht für Gadget-Nutzung während Start und Landung:
Ein Grund weniger, auf Printleser neidisch zu sein

Bald wird man auch in Europa bei Flügen während Start und Landung elektronische Geräte nicht mehr abschalten müssen. Damit verschwindet einer der wenigen verbliebenen Gründe, auf Printleser neidisch zu sein.

Million-Finanzierung, iPhone-App, Meilensteine: ShopLove setzt auf Boom des mobilen Einkaufens

17.7.2013, 1 KommentareMillion-Finanzierung, iPhone-App, Meilensteine:
ShopLove setzt auf Boom des mobilen Einkaufens

Knapp ein dreiviertel Jahr nach dem Launch stehen die Zeichen bei dem Münchner Startup ShopLove dank einer siebenstelligen Finanzierungsrunde, der Veröffentlichung einer iPhone-App und 100.000 Downloads der iPad-Anwendung auf Wachstum.

Ein Kommentar

  1. Hatte das Nexus 7 durch diese Seite in Betracht gezogen. Danke für diesen Artikel. Ich denke, ich werde es mir kaufen. Klingt einfach unschlagbar.

Ein Pingback

  1. [...] – und überzeugt – von zahlreichen Unboxing-Videos, detaillierten Reviews und Erfahrungsberichten habe ich mich entschieden: ich möchte dem Nexus 7 eine Chance geben. Doch [...]