Linkwertig:
Googlemail, Wrapp, jQuery, Acta

Gmail
Gmail kommt endlich auch als Gmail nach Deutschland.

Übrigens: Vor kurzem hat die Computerbild Gmail als besten E-Mail-Dienst ausgezeichnet. Über diesen Testsieg haben wir uns ganz besonders gefreut

» Willkommen bei Gmail Deutschland! Nun ist es offiziell: Gmail ist Gmail, überall.

 

Wrapp
Und auch Wrapp, vielleicht Schwedens nächster Startup-Hit, startet in Deutschland.

Mir gefällt die Idee, dass sich mehrere Leute online an einem Geschenk beteiligen können. Wenn es also um Gutscheine geht, klingt Wrapp nach einer soliden Lösung.

» Wrapp startet in Deutschland: Einen Schritt vom großen Wurf entfernt

 

jQuery
Hui, mehr als die Hälfte der Top 10.000 Websites setzt laut einer Studie von Pingdom mittlerweile auf die JaveScript-Bibliothek jQuery.

» The Web loves jQuery, and here are the numbers to prove it

 

Media Queries
Mehr News aus der Welt der Webentwicklung: das W3C hat CSS Media Queries als W3C Recommendation quasi abgesegnet.

» It’s Official, CSS Media Queries Are a Web Standard

 

Acta
Das EU-Parlament stimmt am 4. Juli über das Handelsabkommen Acta ab.

Die Gegner des Abkommens befürchten vor allem Netzsperren bei wiederholten Urheberrechtsverletzungen und eine Überwachung des Datenverkehrs.

» EU-Parlament stimmt am 4. Juli über Acta ab

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: ACTA, Postprivacy, Verbraucher, GoogleEDU

6.7.2012, 2 KommentareLinkwertig:
ACTA, Postprivacy, Verbraucher, GoogleEDU

heise fasst die Stimmen zum Aus von Acta zusammen, das Wall Street Journal über GoogleEDU und mehr.

Linkwertig: ACTA, LSR, Firefox OS, iGoogle

5.7.2012, 0 KommentareLinkwertig:
ACTA, LSR, Firefox OS, iGoogle

Netzpolitik hat mit einem Live-Ticker das Ende von Acta dokumentiert, das LSR wurde noch nicht verabschiedet und mehr.

Linkwertig: Acta, SoundCloud, Moped, CSS

22.6.2012, 0 KommentareLinkwertig:
Acta, SoundCloud, Moped, CSS

Der wohl entscheidende EU-Ausschuss hat sich gestern gegen Acta ausgesprochen und andere Links.

Google Inbox: Wenn dein E-Mail-Programm zum hilfreichen Assistenten wird

23.10.2014, 4 KommentareGoogle Inbox:
Wenn dein E-Mail-Programm zum hilfreichen Assistenten wird

„Google Inbox“ will das vielgenutzte aber oftmals ungeliebte Kommunikationstool E-Mail in ein neues Zeitalter führen. Dazu nehmen die Macher Informationen aus mehreren Quellen, extrahieren das Wichtigste und führen es auf schlaue Weise zusammen. Am Ende kommt ein virtueller Assistent heraus. Erste Nutzer zeigen sich begeistert.

Linkwertig: LSR, Ungarn, Inbox, Tablets

23.10.2014, 1 KommentareLinkwertig:
LSR, Ungarn, Inbox, Tablets

Nachdem Google mit Google Wave die E-Mail erneuern wollte, nehmen sie sich im nächsten Anlauf nun die Inbox vor, und mehr.

Linkwertig: Whistleblowing, Datenhoheit, Gmail, Sammelklage

5.8.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Whistleblowing, Datenhoheit, Gmail, Sammelklage

Die Sammelklage gegen Facebook hat schon 12.000 Mitkläger gefunden und mehr.

Einstiges Trend-Thema floppt: Social Gifting-Pionier Wrapp gibt bisheriges Modell auf

9.9.2014, 3 KommentareEinstiges Trend-Thema floppt:
Social Gifting-Pionier Wrapp gibt bisheriges Modell auf

Social Gifting war einst ein Thema, in das Startups und Netzgiganten wie Facebook ihre Hoffnungen steckten. Doch die Rechnung ging nicht auf. Nach Facebook gibt nun auch der Pionier in dem Segment, Wrapp, sein bisheriges Modell auf.

Wrapp-Nachahmer DropGifts: \

13.4.2012, 1 KommentareWrapp-Nachahmer DropGifts:
"Es gibt keinen Interessenkonflikt"

Der schwedische Gutscheinkartendienst Wrapp sieht bei seinem deutschen Nachahmer DropGifts einen eindeutigen Interessenkonflikt. Das vom Samwer-Inkubator Rocket Internet lancierte Unternehmen will diese Behauptung nicht auf sich sitzen lassen.

Keine Chance den Copycats: Wrapp kündigt Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz an

29.3.2012, 8 KommentareKeine Chance den Copycats:
Wrapp kündigt Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz an

Der schwedische Gutscheindienst Wrapp wird in einigen Wochen in Deutschland, Österreich und der Schweiz starten. Mit der Expansion soll dem lokalen Samwer-Klon das Wasser abgegraben werden.