Linkwertig:
Startups, dmexco, BuddyPress, Google

Startups des Jahrzehnts
Retrospektiv war der Betrachtungszeitraum vielleicht ein bisschen zu großzügig ausgelegt, um sinnvoll zu sein; jedenfalls wurden tape.tv, Wooga, Jimdo und Bigpoint von der Gründerszene zu den Startups des Jahrzehnts gekürt.

» Tape.tv gewinnt den Publikumspreis in der Kategorie Newcomer
» Wooga gewinnt den Jurypreis in der Kategorie Newcomer
» Jimdo gewinnt den Publikumspreis in der Kategorie Oldtimer
» Bigpoint gewinnt den Jurypreis in der Kategorie Oldtimer

 

dmexco
Netzpolitik zeichnet ein kleines Stimmungsbild der dmexco.

“Das Wurstfinger-Prinzip: 75% der Nutzer klicken versehentlich auf Bannerwerbung in Apps. Nutzen Sie diesen neuen Marketing-Kanal jetzt für sich!”

» Die dmexco überleben: Survival in der Einöde des Digital Marketing

 

Soziales Design
Instapaper-Gründer Marco Arment sinniert sehr trefflich über die verschiedenen Kundenkulturen von Microsoft und Apple.

» Customer culture

 

BuddyPress
Kleine Erinnerung, dass es auch ein Leben jenseits von Facebook gibt: BuddyPress (unser Review) gibt es jetzt in der Version 1.5.

» BuddyPress 1.5 now available

 

Social Web
Ganz ernst scheint Google das soziale Web noch immer nicht zu nehmen. Ihre Reaktion auf das neue Facebook ist nämlich, ihr – allerdings ohnehin nicht besonders gepflegtes – Social Web Blog einzustampfen.

» A sunset for this blog, a sunrise for another

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Miso, Quote.fm, BuddyPress, Factory

27.4.2012, 0 KommentareLinkwertig:
Miso, Quote.fm, BuddyPress, Factory

Quote.fm-Zitate lassen sich jetzt auch als Widget einbetten, Shitstorms bekommen eine Skala und mehr.

14.8.2008, 18 KommentareBuddyPress:
Soziale Netzwerke via WordPress

Mit BuddyPress lassen sich Installationen von WordPress MU in soziale Netzwerke verwandeln. Das CMS WordPress könnte sich dadurch mittelfristig durchaus in eine ernstzunehmende Plattform im Kampf um den sozialen Graphen transformieren.

Linkwertig: Privacy, Google, Baseline, Zeitungen

29.7.2014, 1 KommentareLinkwertig:
Privacy, Google, Baseline, Zeitungen

Facebook und Mark Zuckerberg entdecken den Wert der Privatsphäre wieder und mehr.

Selbstfahrende Autos: Baidu legt Finger in die Wunde von Google

28.7.2014, 4 KommentareSelbstfahrende Autos:
Baidu legt Finger in die Wunde von Google

Um autonome Fahrzeuge auf die Straße zu bringen, benötigt es nicht nur erhebliche technologische Innovation. Auch in den Köpfen von Autofahrern muss einiges bewegt werden. Der chinesische Google-Konkurrent Baidu deutet an, dies besser zu verstehen als sein US-Rivale.

Linkwertig: Forgotten Results, Shopping Express, Unternehmensengel

8.7.2014, 1 KommentareLinkwertig:
Forgotten Results, Shopping Express, Unternehmensengel

Mit Forgotten Results gibt es das erste Projekt, das zwangsvergessene Artikel sammelt, und mehr.

Gründer und andere ehrgeizige Menschen: Spät ins Bett, ganz früh aus den Federn, und trotzdem 7 Stunden Schlaf, oder wie?

22.8.2014, 2 KommentareGründer und andere ehrgeizige Menschen:
Spät ins Bett, ganz früh aus den Federn, und trotzdem 7 Stunden Schlaf, oder wie?

Ambitionierte, ehrgeizige Menschen bleiben oft bis spät in die Nacht wach, wollen aber gleichzeitig als »früher Vogel« den »Wurm fangen«. Das offensichtliche Opfer dieser Praxis: der Schlaf.

So einfach ist das nicht: Wenn Startups beteuern, dass Nutzer ihnen vertrauen können

15.8.2014, 8 KommentareSo einfach ist das nicht:
Wenn Startups beteuern, dass Nutzer ihnen vertrauen können

Viele neue Apps erfordern es von Nutzern, dass diese mit Datenfreigaben in "Vorleistung" gehen. Die Macher scheinen nicht mitbekommen zu haben, dass das Vertrauen von Usern in die Praktiken und Sicherheitsstandards von Online-Anbietern über Jahre gelitten hat.

Till Ohrmann vom European Pirate Summit: \

17.7.2014, 1 KommentareTill Ohrmann vom European Pirate Summit:
"Startups, die nicht gut präsentieren können, gehören nicht auf die Bühne"

Zum vierten Mal findet Anfang September in Köln die Startup-Konferenz European Pirate Summit statt. Das Event ist seit 2011 von einem Hobby der Macher zu einem Startup geworden. Till Ohrmann, Co-Founder und CEO, plaudert aus dem Nähkästchen.