Linkwertig:
Startups, Fonds, Bugs, NYT

Startups
Der ‘Bundesverband Deutsche Startups’ stellt die ersten 60 Mitglieder vor.

Als eigene Aufgabe sieht es der Bundesverband Deutsche Startups, im Dialog mit Entscheidungsträgern in der Politik Vorschläge zu erarbeiten

» Startup-Verband nennt erste Mitglieder

 

Fonds
Und Point Nine Capital legt einen neuen Fonds auf.

“Unser Ziel ist es, die besten und ambitioniertesten Unternehmer in Bereichen wie SaaS, eCommerce, Marktplätzen und Mobile zu unterstützen“

» 40 Millionen Euro für junge Start-ups

 

Entwicklungshilfe
Google hat mehr als die Hälfte der von Microsoft im letzten Update geschlossenen Sicherheitslücken gefunden und kollegial kommuniziert.

» Google engineers found over half the bugs in Microsoft’s latest security update

 

Paypal
Paypal wird bald auch in Deutschland mobiles Bezahlen via Smartphone anbieten. Andere Kunden werden sich freuen:

Wir müssen dafür sorgen, dass der Kunde zum Beispiel im Laden einen wirklichen Mehrwert erhält … Etwa, dass er dann die Schlange an der Kasse überspringen darf.

» Paypal bald auch in Deutschland mobil

 

Daten vs. Journalismus
Die NYT hat das Elektroauto Tesla Model S einem Test unterzogen und ist zu einem vernichtenden Urteil gelangt. Tesla hat nun alledings Log-Daten veröffentlicht, die nahelegen, dass der Journalist den Test absichtlich sabotiert hat.

» A Most Peculiar Test Drive
» Stalled Out on Tesla’s Electric Highway

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

lw-0215

 

Mehr lesen

payleven und die Kooperation mit PayPal: Keine Angst vor Kannibalisierung

15.7.2014, 0 Kommentarepayleven und die Kooperation mit PayPal:
Keine Angst vor Kannibalisierung

Der Berliner Anbieter eines mobilen Kartenlesegeräts, payleven, macht gemeinsame Sache mit PayPal. Händler und Gastronomen können über payleven nun auch kontaktlose PayPal-Zahlungen entgegennehmen. Das Startup zeigt, dass es vor Kannibalisierung keine Angst hat.

V.me und MasterPass: Kreditkarteninstitute wollen den Aufstieg von PayPal stoppen

3.12.2013, 5 KommentareV.me und MasterPass:
Kreditkarteninstitute wollen den Aufstieg von PayPal stoppen

PayPal und andere digitale Geldbörsen bedrohen die Dominanz der Kreditkarteninstitute im Handel. Visa und MasterCard versuchen sich deshalb an eigenen virtuellen Wallets. Für Shopbetreiber und Konsumenten sind das gute Neuigkeiten.

Linkwertig: Microsoft, Paypal, Google, Fail

16.3.2012, 0 KommentareLinkwertig:
Microsoft, Paypal, Google, Fail

Microsoft tüftelt an einem Universal Translator, Paypal tüftelt an einem Lesegerät zum Bezahlen via Kreditkarte und mehr.

Till Ohrmann vom European Pirate Summit: \

17.7.2014, 1 KommentareTill Ohrmann vom European Pirate Summit:
"Startups, die nicht gut präsentieren können, gehören nicht auf die Bühne"

Zum vierten Mal findet Anfang September in Köln die Startup-Konferenz European Pirate Summit statt. Das Event ist seit 2011 von einem Hobby der Macher zu einem Startup geworden. Till Ohrmann, Co-Founder und CEO, plaudert aus dem Nähkästchen.

Massiv finanzierte Internetfirmen: Der Fluch, um jeden Preis wachsen zu müssen

3.7.2014, 3 KommentareMassiv finanzierte Internetfirmen:
Der Fluch, um jeden Preis wachsen zu müssen

Viele einstige Hoffnungsträger der Internetbranche treffen Produktentscheidungen, die nicht im Sinne der Nutzer sind. Oft bleibt ihnen keine andere Wahl: Hohe Bewertungen und Wagniskapital im dreistelligen Millionenbereich verpflichten sie dazu, um jeden Preis zu wachsen.

US-Investoren kaufen norddeutsche Vielflieger-App: Flying erhält zweite Chance

2.7.2014, 5 KommentareUS-Investoren kaufen norddeutsche Vielflieger-App:
Flying erhält zweite Chance

Im April gaben die Macher der Vielflieger-App Flying bekannt, den Dienst trotz einer loyalen Nutzer-Community nicht weiterführen zu können. Daraufhin hagelte es Beteiligungs- und Kaufofferten. Jetzt verkündet das Startup aus Hamburg die Akquisition durch US-Investoren.