Linkwertig:
LSR, Internet, BlackBerry, Copycats

LSR
Netzpolitik hat die gestrige Anhörung zum Leistungsschutzrecht in einem Live-Blog dokumentiert.

Der Vorsitzende weist darauf hin, dass er pünktlich anfängt.

» Live-Bloggen von der Leistungsschutzrechts-Anhörung im Bundestag

 

Enquete
Die Zeit zieht ein Re­sü­mee der Enquete-Kommission zum Thema Internet.

Das größte Problem, das hat diese Kommission dabei immer wieder gezeigt, ist, dass es keine Einigkeit über Nutzen und Gefahren des Netzes gibt. Zu unterschiedlich sind die Interessen eben des Staates, der Nutzer und der Wirtschaft.

» Viel erreicht und doch versagt

 

BlackBerry
Research In Motion hat sich auf dem gestrigen BlackBerry 10 Event in BlackBerry umgetauft und will sich neu erfinden:

» Research In Motion rebrands itself as BlackBerry
» BlackBerry 10 – Re-designed, Re-engineered, Re-invented

 

Streunende Copycats
Kopieren zahlt sich unter Umständen nicht immer aus – laut Holger Schmidt tun sich die Investoren mit den Exits bei den deutschen Airbnb-Klonen schwer.

Wie immer bei Klonprojekten ist das große Vorbild dabei ein wichtiger potenzieller Käufer. airbnb hielt sich aber nicht an das übliche Copycat-Spiel und gab stattdessen lieber selbst Gas in Deutschland und dem Rest der Welt.

» Liegen Wimdu und 9flats.com wie Blei in den Regalen ihrer Geldgeber?

 

YouTube
YouTube wird bald einigen Partnern die Möglichkeit geben, kostenpflichtige Abos zu offerieren.

» YouTube Set to Introduce Paid Subscriptions This Spring

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

10.4.2014, 7 KommentareBedrohung oder nicht:
Warum es sinnvoll ist, sich über den Niedergang des mobilen Webs Sorgen zu machen

Ist die Popularität mobiler Apps und das parallele Desinteresse für mobile Websites langfristig eine Bedrohung für das freie Internet oder nicht? Egal welche Position man in dieser Debatte vertritt, empfiehlt es sich, potenzielle Gefahren anzuerkennen. Denn ausnahmsweise haben Optimisten nichts zu gewinnen.

Fortgesetzter Wachstumsmotor oder destruktive Kraft: Über die Frage, was Technologie mit der Welt macht

10.3.2014, 7 KommentareFortgesetzter Wachstumsmotor oder destruktive Kraft:
Über die Frage, was Technologie mit der Welt macht

Bislang wurden technische Sprünge, die auf breiter Skala umsetzbar waren, stets von Volkswirtschaften zur Maximierung von Wohlbefinden und Wohlstand genutzt. Heute mehren sich die Stimmen derjenigen, die in Frage stellen, dass weiterhin die effektivste Problemlösung auch die wünschenswerteste ist.

Linkwertig: Höhle, Gezwitscher, Ivanpah, Internet

18.2.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Höhle, Gezwitscher, Ivanpah, Internet

Google und andere Investoren haben in der Mojave-Wüste das weltgrößte Solarkraftwerk in Betrieb genommen und mehr.

Linkwertig: YouTube, Rockmelt, Prism, LSR

5.8.2013, 0 KommentareLinkwertig:
YouTube, Rockmelt, Prism, LSR

Yahoo hat Rockmelt für 60 bis 70 Mio. Dollar übernommen und mehr.

Linkwertig: Manning, Swartz, Fab, LSR

1.8.2013, 0 KommentareLinkwertig:
Manning, Swartz, Fab, LSR

Fab entlässt in Berlin 100 Mitarbeiter und mehr.

Linkwertig: LSR, AOL, NSR, GCHQ

24.6.2013, 0 KommentareLinkwertig:
LSR, AOL, NSR, GCHQ

Google führt in Deutschland ein Bestätigungssystem für Verlage ein und mehr.

  • Sponsoren

  • Neueste Artikel

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.