Linkwertig:
LSR, Innovation, App.net, G+

LSR
Sascha Lobo stellt fünf gute Fragen zum Leistungsschutzrecht.

Und trotzdem wird ein so kauderhaftes, kringsiges Gesetz eingeführt, obwohl eine so breite, gesellschaftliche Front dagegen opponiert. Obwohl ganz offensichtlich vorher eine öffentliche Diskussion notwendig wäre. Das ist mehr als nur merkwürdig, das ist schon verräterisch.

» Fünf entscheidende Fragen zum Leistungsschutzrecht

 

Innovation
Aber während sich Deutschland mit dem LSR im Ausland lächerlich macht, wirbt das Auswärtige Amt mit der Innovationskraft der Startups.

“Deutschland – Land der Ideen” ist die gemeinsame Standortinitiative von Bundesregierung und deutscher Wirtschaft

» Auswärtiges Amt wirbt mit Startup-Szene

 

App.net
App.net – die Neuerfindung der Microblogging-Rads – gibt einen Zwischenbericht. Immerhin 17500 Benutzer haben immerhin 250.000 Updates vorgenommen.

» App.net’s Baby Steps: 250,000 Posts, 17,500 Users

 

Google+
Google+ mausert sich zum Unternehmenstool.

Mithilfe der „Restricted Posts“ lassen sich Beiträge auf das eigene Unternehmen beschränken. Das heißt, nur Mitarbeiter können diese sehen.

» Neue Features: Google+ wird zum Unternehmenstool

 

Urheberrecht
Oh nein: eine relative Mehrheit der Menschen unter 30 will im Internet überhaupt kein Urheberrecht.

Umfragen der Musik- oder Filmindustrie haben bisher nur manipulativ gefragt.

» Mehrheit der jungen Menschen gegen Urheberrecht im Internet

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Werbefinanzierte Geschäftsmodelle bleiben Nonplusultra: App.net und eine große Vision sind am Ende

7.5.2014, 8 KommentareWerbefinanzierte Geschäftsmodelle bleiben Nonplusultra:
App.net und eine große Vision sind am Ende

Die werbefreie Social-Web- und Cloudplattform App.net hat alles versucht, um mehr Anwender für sich zu begeistern. Vergeblich. Nun entlässt das Startup sein Team und gesteht damit ein: Das wird nichts mehr.

App.net: Broadcast überflügelt Microblogging - auf niedrigem Niveau

14.1.2014, 1 KommentareApp.net:
Broadcast überflügelt Microblogging - auf niedrigem Niveau

Selbst wenn sich das App.net-Team zuversichtlich gibt: Auch das Debüt einer Funktion, mit der jeder Push-Meldungen verschicken und empfangen kann, stößt nur auf geringe Resonanz. Immerhin aber lässt sich Twitter von dem Vorstoß inspirieren.

Debüt der \

22.11.2013, 1 KommentareDebüt der "Broadcast"-Funktion:
App.net vereint die Stärken von Newslettern und Massen-SMS in einem Dienst

Als werbefreie Twitter-Alternative gestartet, hat App.net viel versucht, um in die Nähe des Mainstreams zu kommen. Bislang vergeblich. Jetzt soll dies mit dem neuen Feature "Broadcast" doch noch gelingen. Es erlaubt jedem das Abonnieren und Verbreiten von Push-Mitteilungen.

Erfolg in der Nische: Ello ist dabei, ein neues Google+ zu werden - und das ist keine Beleidigung

3.12.2014, 3 KommentareErfolg in der Nische:
Ello ist dabei, ein neues Google+ zu werden - und das ist keine Beleidigung

Der Erfolg von Google+ ist ausgeblieben - gemessen an den Maßstäben von Google. Für ein eigenständiges soziales Netzwerk wäre das Erreichte durchaus beachtlich. Ello scheint nun genau diesen Pfad einzuschlagen.

Linkwertig: Lobby, Bundling, Journalismus, G+

1.12.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Lobby, Bundling, Journalismus, G+

Chris Messina, einer der Macher von Google+, wundert sich über Google+ und mehr.

Linkwertig: Google Plus, Ello, Bots, Trends

9.10.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Google Plus, Ello, Bots, Trends

Gartner hat endlich die 10 wichtigsten technologischen Trends für 2015 vorgestellt und mehr.

Linkwertig: Spanien, LSR, Politico, Jukedeck

12.12.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Spanien, LSR, Politico, Jukedeck

Zumindest einigen Verlegern dämmert es schon, dass sich die gesamte Branche mit den neuen Rechten ein immer tieferes Loch schaufelt.

Linkwertig: LSR, TV, 32-Bit, Cats

4.12.2014, 0 KommentareLinkwertig:
LSR, TV, 32-Bit, Cats

Sogar Professoren und sogenannte Experten kritisieren mittlerweile das Leistungsschutzrecht und mehr.

Linkwertig: LSR, Ungarn, Inbox, Tablets

23.10.2014, 1 KommentareLinkwertig:
LSR, Ungarn, Inbox, Tablets

Nachdem Google mit Google Wave die E-Mail erneuern wollte, nehmen sie sich im nächsten Anlauf nun die Inbox vor, und mehr.