Linkwertig:
G8, API, Google Maps, Social Media

eG8 Forum
heise und Hyperland fassen die Ergebnisse des eG8 Forums zusammen.

[Nicolas Sarkozys] restriktive Internet-Politik diene schließlich dem Schutz der Kreativen und der Sicherheit vor Terrorismus und Kindesmissbrauch – wie könnte das dem Netz schaden?

» Ich glaube, wir kommen nicht vom selben Planeten
» Nachricht an die G8: Netzregulierung eher unerwünscht

 

API
ProgrammableWeb hat eine Liste von APIs erstellt, die mehr als eine Milliarde Aufrufe pro Monat erhalten. Twitter liegt mit 13 Milliarden Calls pro Tag an der Spitze.

» Who Belongs to the API Billionaires Club?

 

Google Maps
Foursquare-Neid: Google will wirklich, dass wir uns vermehrt in Locations einchecken, und legt uns in der neuen Version von Google Maps die Check-ins und Bewertungen von Orten besonders nahe.

» Check-ins and rating places get easier with Google Maps 5.5 for Android

 

Verhaltensregeln
Ulrike Langer nennt ihre Social Media Regeln und verweist danach auf eine Reihe von anderen Guidelines.

Was nicht in die Öffentlichkeit gehört, hat im sozialen Netz nichts zu suchen.

» Klarname und gesunder Menschenverstand – Verhaltensregeln für das soziale Netz

 

Social Media Policy
Dazu passend: ReadWriteWeb hat ein paar Tipps, was Unternehmen beim Verfassen ihrer Social Media Policy beachten sollten.

» Does Your Enterprise Have a Social Media Policy?

 

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Musikindustrie, Patentindustrie, Wayback, Quora

12.5.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Musikindustrie, Patentindustrie, Wayback, Quora

Google sucht die Königin der Alpen und mehr.

Linkwertig: Überwachung, OpenID, Google City, Games

28.2.2014, 2 KommentareLinkwertig:
Überwachung, OpenID, Google City, Games

Die OpenId Foundation hat OpenID Connect fertiggestellt und mehr.

Linkwertig: Iversity, Google Maps, Amazon Fresh

21.2.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Iversity, Google Maps, Amazon Fresh

Amazon wird Amazon Fresh angeblich noch in diesem Jahr auch in Deutschland starten und mehr.

Massenphänomen Smartphone-Messaging: In der Kontaktliste fehlen Unternehmen - aber nicht mehr lange

11.11.2014, 10 KommentareMassenphänomen Smartphone-Messaging:
In der Kontaktliste fehlen Unternehmen - aber nicht mehr lange

Chat-Apps wie Path Talk und Kik sowie asiatische Anbieter haben erkannt, dass sich das “WhatsApp”-Prinzip auch für den Dialog zwischen Konsumenten und Unternehmen beziehungsweise Händlern einsetzen lässt. Die Vorteile für Nutzer sind groß, das Potenzial für Marketing und besseren Kundenservice ist riesig.

Newsfeed: Facebook, bitte beerdige deinen Algorithmus

11.11.2014, 7 KommentareNewsfeed:
Facebook, bitte beerdige deinen Algorithmus

Zum wiederholten Male versucht Facebook dieser Tage, den Newsfeed und damit das enorm wichtige Eingangstor seiner Seite zu verbessern. Dabei setzt es weiterhin auf einen Algorithmus, anstatt es den Nutzern zu überlassen, was sie auf ihrer Startseite sehen. Es wird Zeit, das Scheitern dieser Idee einzugestehen.

In den Fußstapfen von Klout: Reputami \

7.7.2014, 15 KommentareIn den Fußstapfen von Klout:
Reputami "warnt" Hotels, wenn Meinungsbildner reservieren

Das Kölner Startup Reputami analysiert und aggregiert das Feedback von Hotel- und Restaurant-Gästen. Es lässt sich dafür innovative Lösungen einfallen. Künftig verrät es Hoteliers und Gastronomen im Vorfeld, sofern Online-Multiplikatoren einen Besuch planen.

Ein Pingback

  1. [...] Klarname und gesunder Menschenverstand – Verhaltensregeln für das soziale Netz @ Media Digital (via netzwertig.com) [...]