Linkwertig:
Google One Pass, Web-Riesen,
Telekom, Apps

Google One Pass
Während Apple das Verhältnis zu seinem Ökosystem verkompliziert startet Google mit One Pass ein alternatives und für Anbieter finanziell deutlich attraktiveres Zahlsystem für digitale Inhalte. Und plötzlich ist Google auch wieder der beste Freund:

Wir wünschen uns, dass sich One Pass baldmöglichst als einheitliche Plattform für ein einfaches Payment sowohl im Web- als auch im mobilen und App-Bereich etablieren kann, um zu einer vollwertigen Alternative zu bestehenden Systemen zu werden”, sagte Springer-Vorstandsmitglied Andreas Wiele.

» Google startet One Pass, ein Zahlsystem für Medieninhalte

Web-Riesen
Der Spiegel hat sich die Effizienz und Effektivität der Geschäftsmodelle von acht “Web-Riesen” angeschaut.

Irgendetwas macht Google da im Moment besser als Facebook: Google nahm 2010 je Nutzer etwa sechsmal so viel ein wie das Soziale Netzwerk.

» So verdienen die Web-Riesen im Netz

Telekom
Die Telekom will sich in ein Innovationsunternehmen verwandeln.

Kerninstrument für marktnahe Produkte aber ist die Beteiligungsgesellschaft T-Ventures. Sie nimmt 750 Millionen Euro in die Hand, um bei Startups einzusteigen und der Telekom den Zugang zu neuer Technik zu sichern.

» Technikchef will aus Telekom Innovationsunternehmen machen

App-Fieber
Deutschland befindet sich laut deutsche-startups im App-Fieber.

In die Tasche greifen allerdings nur wenige Nutzer für Apps: “Im Jahr 2010 waren fast 90 % aller in Deutschland herunter geladenen Apps kostenlos”.

» Deutschland im App-Fieber

Internet
Hillary Clinton hat eine Grundsatzrede zur Internetfreiheit gehalten.

Für die USA sei dabei nach wie vor klar, dass man sich auf die Seite der Offenheit stelle. Für deren Schutz seien aber ein paar Grundregeln zu beachten. Es müsse eine Ausbalancierung mit anderen Werten erfolgen.

» Hillary Clinton: Wir brauchen eine globale Verpflichtung für die Internetfreiheit

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an desk.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Google, Hypemachine, Skype, Sony

17.12.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Google, Hypemachine, Skype, Sony

Google hat endlich die Suchen und Trends des Jahres veröffentlicht und mehr.

Die Bedürfnisse der Konsumenten: Was Europas Anti-Google-Politik mit Servicefeindlichkeit zu tun hat

1.12.2014, 14 KommentareDie Bedürfnisse der Konsumenten:
Was Europas Anti-Google-Politik mit Servicefeindlichkeit zu tun hat

Dass sich die Abgeordneten des Europäischen Parlaments für eine Begrenzung von Googles Macht ausgesprochen haben, zeigt, wie wenig die Bedürfnisse von Konsumenten im europäischen Wirtschaftsraum zählen. Dabei bestünde die Chance, von den serviceorientierten US-Firmen zu lernen.

Neue schwierige Zeiten für den Internetriesen: Google braucht keine Zerschlagung, Herausforderungen gibt es genug

26.11.2014, 7 KommentareNeue schwierige Zeiten für den Internetriesen:
Google braucht keine Zerschlagung, Herausforderungen gibt es genug

EU-Pläne zur Entflechtung von Google scheinen vorläufig schlechte Chancen auf eine Umsetzung zu haben. Und das ist wohl besser so. Denn noch nie in der Geschichte von Google sah sich das Unternehmen mit so vielen Herausforderungen und Baustellen konfrontiert.

Bezahlinhalte mit Google Wallet: Google lässt One Pass unter neuem Namen wieder auferstehen

5.10.2012, 2 KommentareBezahlinhalte mit Google Wallet:
Google lässt One Pass unter neuem Namen wieder auferstehen

Im April schloss Google seinen One Pass genannten Micropaymentdienst für Onlineinhalte. Jetzt lanciert der Internetkonzern unter dem Dach von Google Wallet ein sehr ähnliches, aber modernisiertes Angebot.

Kostenpflichtige Inhalte: Googles Bezahlschranke  One Pass ist Geschichte

21.4.2012, 5 KommentareKostenpflichtige Inhalte:
Googles Bezahlschranke One Pass ist Geschichte

Anfang 2011 präsentierte Google mit One Pass ein System, das Verlagen die Möglichkeit bot, ihre Inhalte hinter einer Bezahlschranke zu verstecken. Doch die Rechnung ging nicht auf: Der Dienst wird eingestellt.

Zahlungssystem One Pass: Google umgarnt die Verlage

17.2.2011, 10 KommentareZahlungssystem One Pass:
Google umgarnt die Verlage

Mit One Pass startet Google ein Bezahlsystem für Onlineinhalte, das die Interessen von Presseverlagen stärker berücksichtigt als Konkurrent Apple.

Linkwertig: Kartell, Summit, Öffnung, Fall

10.11.2014, 1 KommentareLinkwertig:
Kartell, Summit, Öffnung, Fall

Laut t3n hat das Web Summit in Dublin die Tech-Branche verzaubert und mehr.

Linkwertig: BND, Telekom, Facebook, WriteOn

6.10.2014, 0 KommentareLinkwertig:
BND, Telekom, Facebook, WriteOn

Amazon hat mit WriteOn einen kleinen Dienst gestartet, auf dem Leute gemeinsam an Geschichten schreiben können, und mehr.

Linkwertig: Zugangspunkte, Schwärzung, Monitor, U2

15.9.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Zugangspunkte, Schwärzung, Monitor, U2

Der Verein für Antipiraterie hat den Wolfgang Lorenz Gedenkpreis gewonnen und mehr.

Ein Pingback

  1. [...] Apple und Amazon den Ton an. Doch auch Google möchte in diesem Markt künftig mitreden. Daher wurde die Einführung von Google One Pass angekündigt. Über die Plattform können Verlage ihre Inhalte anbieten. Die [...]