Linkwertig:
Google Wave, Leistungsschutzrecht, WordPress, Samwers

Google Wave
Google hat die Entwicklung von Google Wave eingestellt, die Technologie wird sich teilweise in anderen Projekten wiederfinden. Wer sich noch einmal umsehen möchte: Bis zum Ende des Jahres läuft Wave zumindest weiter.

» Update on Google Wave
» Ungeduld: Google stellt Google Wave ein

-

Leistungsschutzrecht
Google hat die sehr lesenswerte Stellungnahme zur Zukunft des Journalismus an die FTC nun auch an die Situation in Deutschland angepasst und damit quasi ein Manifest gegen das Leistungsschutzrecht veröffentlicht.

Gibt ein Verlag Zeitungen gegen Entgelt ab, muss man die Zeitung bezahlen. Gibt ein Verlag die Zeitung jedoch kostenlos ab und refinanziert sie durch Werbung, kann der Verlag nicht später den Leser der kostenlosen Zeitung zu Lese-Abgaben auffordern. Genau dieses schizophrene Modell eines gleichzeitig kostenlosen und vergütungspflichtigen Angebotes steht hinter der Idee eines Leistungsschutzrechtes.

» Zehn Gründe gegen ein Presse-Leistungsschutzrecht

-

WordPress
Gehostete WordPress.com-Blogs bekommen einen Like-Button. Die Fans eines Blogeintrags werden via Gravatar angezeigt.

» WordPress.com Adds Like Feature

-

Amazon
Amazon wird mit den Web Services (S3, EC2, usw.) in diesem Jahr Erlöse in Höhe von 500 Millionen Dollar erzielen. Treibende Kraft dabei sind die sozialen Spiele – Amazon hostet die meisten Top-Spiele auf Facebook.

» Amazon Web Services sees $500M revenues, partly due to social games

Hotmail
Gut Ding braucht Weile: Microsoft hat die neue Version von Hotmail vorgestellt und Marshall Kirkpatrick ist davon recht angetan.

» The New Hotmail Looks Great – And It’s 3X as Popular as Twitter

-

Samwer Report
Jochen Krisch gibt einen Überblick über ein Jahr Samwer Report, einer Rubrik, in der die Aktivitäten der umtriebigen Brüder beobachtet und bewertet werden.

Die Samwers haben in den letzten Jahren nicht nur exzessiv investiert und gegründet, sondern auch ihr Investorennetzwerk international stark ausgebaut

» 1 Jahr Samwer Report bei Exciting Commerce

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Linkwertig: Pulitzer, Drohnen, Gnip, TED

16.4.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Pulitzer, Drohnen, Gnip, TED

Der Guardian und die Washington Post haben für ihre Berichterstattung der Dokumente von Edward Snowden den Pulitzer-Preis erhalten und mehr.

Linkwertig: Privacy, Journalismus, Heartbleed, ComiXology

14.4.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Privacy, Journalismus, Heartbleed, ComiXology

Laut dem Spiegel verzichtet die Regierung in dieser Legislaturperiode auf ein Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung und mehr.

Linkwertig: HBO, WhatsApp, Amazon, PC

10.4.2014, 0 KommentareLinkwertig:
HBO, WhatsApp, Amazon, PC

Amazon ist mittlerweile nach Netflix und YouTube schon der drittgrößte Anbieter von geströmten Bewegtbildern und mehr.

Linkwertig: Hotmail, CC, Ubuntu, Mozilla

20.2.2013, 0 KommentareLinkwertig:
Hotmail, CC, Ubuntu, Mozilla

Ubuntu kommt nach den Smartphones auch auf Tablets und mehr.

Linkwertig: Qype, New York Times, Firefox, Hotmail

30.3.2011, 1 KommentareLinkwertig:
Qype, New York Times, Firefox, Hotmail

Qype wurde fünf Jahre alt, die ersten Eindrücke von der Paywall der New York Times, Analyse der Onlinedating-Vergleichsseiten und mehr.

Linkwertig: Amazon Prime, Apple,  Hotmail, Kinder

23.2.2011, 2 KommentareLinkwertig:
Amazon Prime, Apple, Hotmail, Kinder

Amazon startet Streaming von Filmen und Fernsehserien, Lob für zu Guttenbergs Dissertation, Hotmail integriert Facebook und mehr.

Offener Brief an Eric Schmidt: Die Ängste von Springer-Chef Mathias Döpfner

16.4.2014, 23 KommentareOffener Brief an Eric Schmidt:
Die Ängste von Springer-Chef Mathias Döpfner

In einem offenen Brief in der FAZ schildert Axel-Springer-Chef Mathias Döpfner seine Befürchtungen im Bezug auf die Macht und Abhängigkeit von Google. Er spricht einige wichtige Dinge an - und ruft in Erinnerung, warum neben der Sorge über Google auch die über den Verlagslobbyismus angebracht ist.

Leistungsschutzrecht: Das peinlichste netzpolitische Unterfangen Deutschlands

7.8.2013, 3 KommentareLeistungsschutzrecht:
Das peinlichste netzpolitische Unterfangen Deutschlands

Darüber, ob die fortgesetzte, nicht vergütete Präsenz führender Verlage im Google Index eine Niederlage für die Befürworter des Leistungsschutzrechts ist oder zu derem langfristigen Plan gehört, gibt es unterschiedliche Auffassungen. Eindeutig handelt es sich aber um das peinlichste netzpolitische Unterfangen Deutschlands.

Linkwertig: Rivva, LSR, Prism, VC

30.7.2013, 1 KommentareLinkwertig:
Rivva, LSR, Prism, VC

Rivva lässt wegen dem Leistungsschutzrecht die Snippets verblassen und mehr.

Linkwertig: 2014, 2013, Apple, WordPress

8.1.2014, 0 KommentareLinkwertig:
2014, 2013, Apple, WordPress

Bruce Sterling und Jon Lebkowsky haben ihren jährlichen Bericht zum Stand der Dinge veröffentlicht und mehr.

Zehn Jahre WordPress: Wie ein kleines Blogsystem die Medienwelt auf den Kopf stellte

27.5.2013, 24 KommentareZehn Jahre WordPress:
Wie ein kleines Blogsystem die Medienwelt auf den Kopf stellte

Vor zehn Jahren erblickte die erste Version der Blogsoftware WordPress das Licht der Welt. Als das weltweit beliebteste Content Management System ist es heute aus dem Internet nicht mehr wegzudenken.

Linkwertig: LSR, Pirat, WordPress, Yahoo

21.2.2013, 1 KommentareLinkwertig:
LSR, Pirat, WordPress, Yahoo

Das Leistungsschutzrecht bekommt eine zweite Anhörung und mehr.

Ein Pingback

  1. [...] mit viel Lob aus der Tech-Community flankierten Start wird Google Wave also durchaus überraschend nicht mehr weiterentwickelt. Der dazugehörige Blogpost spricht zwar nicht offiziell von einer Einstellung, aber garantiert ein [...]

  • Sponsoren

  • Neueste Artikel

  • Newsletter

    Pflichtfelder
    OK
    Bitte füllen Sie das Feld "E-Mail-Adresse" aus.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
    OK
    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.