Linkwertig:
Google, Peter Kruse, @anywhere, Ning

Google
Google hat seine Quartalszahlen präsentiert. Trotz einiger Brandherde läuft es rund für den Internetriesen.

» Google steigert Nettogewinn um 38 Prozent

Peter Kruse

Die re:publica hat den sehenswerten Vortrag von Peter Kruse inkl. Folien veröffentlicht.

» Peter Kruse: Ist die Nutzung des Internets eine Glaubensfrage?

HTML5
Google lässt die proprietäre Browsererweiterung Google Gears (mit der Webdienste auch offline verfügbar waren) auslaufen und setzt fortan auf HTML5.

» Goodbye, Gears – Google Docs Boots Plugin for HTML5 on May 3rd

Twitter
Twitters @anywhere-Plattform ist jetzt öffentlich gestartet. Twitter kann damit auf verschiedenste Arten in bestehende Angebote integriert werden.

» It’s Alive!

Ning
Der weltweit größte Anbieter von Do-it-yourself Social Networks Ning macht einen radikalen Schnitt: Das kostenlose Angebot wird eingestellt und die Belegschaft um mehr als ein Drittel reduziert.

» Ning kills free service, would like to get paid now, please

Seesmic
Seesmic hingegen geht den umgekehrten Weg und verwandelt sich von einem Twitter-Client in einen sozialen Allesschlucker.

» Like Seesmic? Now you can code a plugin to integrate your service

Tricks
Ein kleiner Trick für bessere Passwörter: Auch leicht zu erratende Wörter lassen sich einfach ‘verschlüsseln’, indem man die Buchstaben durch die am Keyboard benachbarten Buchstaben ersetzt.

» Shift Your Fingers One Key to the Right for Easy-to-Remember but Awesome Passwords

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

 

Mehr lesen

Von werbefrei bis dezentral: 5 gescheiterte Visionen für das Web, die trotzdem Zukunft haben

20.5.2014, 8 KommentareVon werbefrei bis dezentral:
5 gescheiterte Visionen für das Web, die trotzdem Zukunft haben

Geschäftsmodelle, die auf Werbung verzichten, gelten ebenso als Heilsbringer für ein freies, gesundes Internet wie dezentrale Serverstrukturen, HTML5, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Open Source. Doch obwohl Erfolge sich in Grenzen halten, muss man die Hoffnung nicht aufgeben.

Web Apps: Wie Amazon die App-Entwicklung revolutioniert

12.8.2013, 3 KommentareWeb Apps:
Wie Amazon die App-Entwicklung revolutioniert

Amazons erlaubt Entwicklern künftig, Web Apps im hauseigenen Appstore anzubieten. Ein richtungsweisender Schritt.

Linkwertig: HTML5, Lifestreams, Ströer, Deutschland

18.12.2012, 0 KommentareLinkwertig:
HTML5, Lifestreams, Ströer, Deutschland

Die Spezifikation von HTML5 ist komplett und mehr.

10.9.2010, 17 KommentareSeesmic Desktop 2:
"Die erste Plattform für Plattformen"

Der beliebte Twitter-Client Seesmic veröffentlicht mit Seesmic Desktop 2 eine Art Schweizer Messer für Social Networks.

Skype: Das alternative Social Network

23.4.2010, 17 KommentareSkype:
Das alternative Social Network

560 Millionen Anwender haben ein Konto beim beliebten VoIP- und Chat-Dienst Skype. Eine atemberaubende Zahl. Doch noch immer bleibt viel Potenzial ungenutzt.

Microblogging: Ello, App.net und die Frustration über Twitter

9.9.2014, 19 KommentareMicroblogging:
Ello, App.net und die Frustration über Twitter

Wie einst das gescheiterte App.net startet der Microbloggingdienst Ello zu einem Zeitpunkt, an dem sich eingefleischte Twitter-Nutzer über die Zukunftspläne des Zwitscherdienstes Sorgen machen. Trotz des guten Timings gibt es somit keinen Grund für Überschwänglichkeit, was Ello angeht. Dennoch lohnt es sich, den Dienst im Auge zu behalten.

Linkwertig: Twitter, Box, iCloud, Moto X

9.9.2014, 0 KommentareLinkwertig:
Twitter, Box, iCloud, Moto X

Ausgewählte Benutzer können nun auch Tweets mit einem eingebetteten Buy-Button vorgesetzt bekommen und mehr.

Linkwertig: Google, Twitpic, TV, Wordpress

8.9.2014, 2 KommentareLinkwertig:
Google, Twitpic, TV, Wordpress

Fernsehen wird zunehmend von älteren Mitmenschen geschätzt und mehr.

Ein Pingback

  1. [...] Linkwertig: Google, Peter Kruse, @anywhere, Ning [...]