Samstag App Fieber:
RichTweets, twixperts, Tweets2delicious

In dieser Rubrik stellen wir jede Woche einige Tools aus dem deutschen Sprachraum vor, die vor kurzem gestartet sind.

Dieses Mal ein Twitter-Special mit: RichTweets – längere, multimediale Tweets posten; twixperts – Twitter-basiertes Wissensmanagement; und Tweets2delicious – getwitterte Links bei Delicious speichern.

richtweets Manchmal sind 140 Zeichen einfach nicht genug. Mit RichTweets kann man längere Texte schreiben und gestalten und mit Links, Bildern, Fotos, Videos oder Widgets annotieren.

Der erstellte RichTweet wird dann in eigenem Namen als Short-URL getwittert und kann von der geneigten Followerschaft genossen werden. Nett: Die Anmeldung erfolgt über OAuth und auch die Kommentare werden sowohl auf Twitter, als auch auf RichTweet reflektiert.

twixpertstwixperts ist eine Plattform für Fragen und Antworten via Twitter. Gestellte Fragen werden an am Thema interessierte ‘Experten’ getwittert und von diesen hoffentlich zufriedenstellend beantwortet. Derzeit unterstützte Themen sind Ruby on Rails, Fotographie, Design, Reisen, Spiele, Religion und einige andere.

Smart gelöst hat twixperts die Akquise der Experten. Wenn man Zeit und Lust hat, folgt man themenspezifischen Twitterbots, die die Fragen posten. Wenn man mit anderen Dingen ausgelastet ist, entfollowt man das Thema einfach wieder.

tweets2deliciousTweets2delicious ist ein kleines, selbst zu hostendes Skript, das getwitterte Links als Bookmarks bei Delicious speichert. Das kann nützlich sein, weil Tweets doch flüchtigerer Natur sind, Delicious hingegegen ein dauerhafter Datenspeicher ist.

Tweets2delicious ist dabei durchaus schlau. Es werden nur Links gespeichert, die bei Twitter mit einem Hashtag markiert sind, die jeweiligen Hashtags werden dabei in Tags umgewandelt. Besonders nett: Verkleinerte URLs werden expandiert und in der eigentlichen Version gesichert.

twixpertstwixperts-1-bigtweets2delicious-1-bigrichtweets-2-big
richtweets-1-big

 

Mehr lesen

Samstag App Fieber: Pageflow, SKDIE, Packlink

26.7.2014, 3 KommentareSamstag App Fieber:
Pageflow, SKDIE, Packlink

Pageflow – multimediales Storytelling; SKDIE – eine Infografik; und Packlink – Preisvergleiche für Pakete.

Samstag App Fieber: DBook, Smallpdf, Walls.io

19.7.2014, 0 KommentareSamstag App Fieber:
DBook, Smallpdf, Walls.io

DBook – ein Editor für komplexere Texte; Smallpdf – PDFs konvertieren und modifizieren; und Walls.io – eine Twitterwall.

Samstag App Fieber: Plan3t, Andanzamag, Yogatrail

12.7.2014, 1 KommentareSamstag App Fieber:
Plan3t, Andanzamag, Yogatrail

Plan3t Biblioblog – ein Planet; Andanzamag – ein Magazin; und Yogatrail – ein Verzeichnis.

4 Kommentare

  1. Will mal kurz die Werbung hier neben dem Artikel ausprobieren ;-)

    *_________//////__________*
    *________( @ @ )__ _____*
    *_____oOo_(_)_oOo______*
    *_ _I____I____I____I____I_*
    *I____I____I___ _I____I___*

    Null Fehler – fein gemacht!
    http://www.pons.eu

  2. Auch nennenswert in diesem Zusammenhang: http://twitxt.ch/ – mehr als 140 Zeichen twittern, swiss made.

  3. Danke für den Tip.Hat mich echt weiter gebracht.

  4. Zwar schon etwas älter, aber dennoch sehr nützlich- vielen Dank!