Linkwertig:
studiVZ, Internetsperren, RSS

studiVZ verbessert Twitter-Integration
studiVZ filtert jetzt bei der letzte Woche eingeführten Twitter-Integration in den ‘Buschfunk’ @-Replies aus. Das ging sehr fix. Es war aber auch nötig. Ein Bug, der private Nachrichten innerhalb von Twitter im studiVZ-Buschfunk angezeigt hat, wurde ebenfalls behoben.

» Neues zur Twitter-Integration im VZ | VZ blog

Internetsperren

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) will sich für eine Verschärfung der Gesetze in Richtung auf Zugangssperren im Internet einsetzen, wenn Internet Service Provider (ISP) nicht freiwillig “unzulässige und jugendgefährdende Inhalte” sperren.

» heise online – KJM drängt Provider zu freiwilligen Internetsperren

Womit am meisten geteilt wird
Wie so oft diese Tage liegt Facebook vorn.

sharing

sharing

» How People Share Content on the Web

Wie Social Media das Geschäft verändert
2005 hat BusinessWeek einen Artikel über Blogs, und wie sie die Wirtschaft verändern, veröffentlicht. Jetzt folgt ein Update, in dem unter anderem inzwischen eingetretene Entwicklungen wie Facebook und Twitter hinzugenommen wurden.

» Social Media Will Change Your Business – BusinessWeek

Berliner Startup-Welt

In Berlins Start-up-Szene hält sich die Angst vor der Krise in Grenzen. Die Branche der kleinen Internet-Firmen, die mit ihren Laptops die Cafés bevölkern, hat aus alten Crashs gelernt.

» Optimistische New Economy: Neustart in Zeiten der Krise – taz.de

Google und Apple
Google-CEO Eric Schmidt verlässt den Aufsichtsrat von Apple.

» Why Schmidt Had To Go

Netzpolitik
Der Spiegel in einem langen Artikel über die neue Netzbürgerbewegung.

Mit ihren Plänen, das Netz stärker zu regulieren, haben die großen Parteien einer neuen Bürgerbewegung Munition geliefert. Die Aktivisten werden für die Politiker zum Problem.

» Internet: Aufstand der Netzbürger – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Netzwelt

StumbleUpon-Toolbar Su.pr
Ein Review des Toolbar-/URL-Shorteners Su.pr von StumbleUpon.

» Social Media Dingens – Su.pr der bessere Kurz-URL Dienst

BitTorrent
Telepolis über dezentralere Trackeransätze für das Filesharing-Protokoll BitTorrent.

» TP: Klagegeschützter Torrent-Tracker im Aufbau

RSS
Immer mehr dominiert der Google Reader den RSS-Bereich.

» louisgray.com: RSS Is Doing Great, But Stand-Alone Feed Readers Are Collapsing

Enterprise 2.0
Nielsen über die Auswirkungen von Social-Media-Tools auf Intranets und die Notwendigkeit der Integration selbiger.

» Social Networking on Intranets (Jakob Nielsen’s Alertbox)

Hier erscheinen von Montag bis Freitag ausgewählte Links zu lesenswerten Texten und aktuellen Entwicklungen. Hinweise auf Texte gern an tipps.netzwertig at blogwerk.com

 

2 Kommentare

  1. Mich wunder warum in diesem Grafik Diagramm nur Facebook und Myspace aus dem Social Network Bereich auftauchen? Was ist mit den dirveresen anderen Anbietern, haben die echt ein so geringen Marktanteil oder wurden sie einfach vergessen?

  2. Bebo wird auch aufgezählt (mit 3,1%). Die anderen dürften tatsächlich insignifikant sein, was das Sharing angeht.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder