Linkwertig:
Public Data Sets, ZumoDrive, Imeem

Amazon
Amazon stellt mit den Public Data Sets sehr große Datenbestände, die von öffentlichem Interesse sind, gratis gehostet zur Verfügung (wir haben berichtet). Gestern sind einige nützliche Data Sets dazu gekommen, unter anderem die Wikipedia, die DBpedia und Freebase.

» New AWS Public Data Sets – Economics, DBpedia, Freebase, and Wikipedia

 

Suchen
Laut einer Studie von Hitwise werden unsere Suchanfragen immer länger. Nur jede fünfte Suche besteht aus einem Wort, jede dritte besteht aus vier oder mehr Begriffen. Der Longtail der Suche wird dadurch länger, für Websitebetreiber ergeben sich neue Möglichkeiten.

» Search Queries Are Getting Longer: Hitwise Report

 

Musik auf das iPhone streamen
ZumoDrive, ein Dienst zum Speichern von Daten in der Cloud, den wir vor kurzem vorgestellt haben, startet eine iPhone-Anwendung, mit der auf Dokumente, Bilder und vor allem Musik zugegriffen werden kann. Auf dem ZumoDrive hinterlegte Musikdateien können direkt zum iPhone oder iPod gestreamt werden.

» ZumoDrive Public Beta Adds iPhone Music Streaming, Cheaper Clouds

 

Musik auf das Android G1 streamen
Eine ähnliche Ankündigung hat Imeem für Android-Handys gemacht. Auch mit Imeem Mobile können nun alle auf den Dienst geladenen MP3-Files gratis zum Handy gestreamt werden.

» Imeem Mobile Streams Your MP3s to Your (Android) Phone

 

Finanzkrise
Bernard Lunn überträgt das Prinzip der losen Koppelung aus der Softwaretechnik auf das Finanzsystem und wieder zurück. Längerer Text mit einigen interessanten Gedanken.

» The Other Decoupling Theory

 

Hier erscheint von Montag bis Freitag ein ausgewähltes Link-Potpourri. Viel Spaß bei der Lektüre!

 

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder